Monika Bauer

"Yoga ist für mich die Basis, auf der ich mein eigenes Leben gestalten und andere ein Stück auf Ihrem Lebensweg begleiten möchte."

Ich bin 1965 im schönen südhessischen Städtchen Seligenstadt geboren und habe dort schon als junge Frau begonnen Yoga zu praktizieren. Seitdem hat mich das Yoga nicht mehr losgelassen und es fasziniert mich immer wieder neu. Für mich ein lebenslanges Lernen, da sich Yoga nicht nur mit dem Körper beschäftigt, sondern auch auf der geistigen Ebene wirkt. 


1999 bis 2003 absolvierte ich berufsbegleitend die vierjährige Yogalehrerausbildung beim BDY - Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e. V.


Meine weiteren Stationen zur kontinuierlichen Vertiefung meiner Yoga-Praxis sind:

  • Weiterbildung Einzelunterricht bei Karen Kold Wagner (2004)
  • Ashtanga-Yoga bei Beate Guttandin (2004-2005)
  • Weiterbildung in "Einzelunterricht und therapeutisches Yoga" bei R. Sriram (2010-2013)
  • Weiterbildung  bei R. Sriram "Yogaphilosopie" (2016-2018))
  • und Mitglied bei www.yogaweg.de der ein Zusammenschluß von Yogalehrer_innen ist, die im Stil und in der Tradition von Śri T. Krishnamacharya und Śri T.K.V. Desikachar lehren
  • Meine persönliche Lehrerin ist seit 2003 Astrid Klinski

 

2019 machte ich eine Ausbildung zur „Kursleiter/in für Waldbaden – Achtsamkeit im Wald“ an der Deutschen Akademie für Waldbaden bei Annette Bernjus. Mehr dazu unter der Rubrik "Waldbaden".